Teile diese Info mit deinen Freunden:

Gerne auch auf WHATSAPP für euch! - Tel: 0680 233 5890

BLOG:

Mo

31

Jul

2017

Eine Kerze - viele Infos :-)

 

 

Ich freue mich, dass Sie Ihre Kerze von „Die Kerzentante“ in Händen halten und hoffe, dass diese zu Ihrer Zufriedenheit ist!

Die Kerze wurde mit hochwertigen Rohstoffen, in 100%iger Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail gefertigt. Damit Sie noch ganz lange, ganz viel Freude mit Ihrer Kerze haben und diese schön erhalten bleibt, möchte ich Sie hier über einige Tipps und Tricks informieren:

 

 

 

1. Die Kerze ist mit einem speziellen Schutzlack überzogen, der die Wachsverzierung lange haltbar macht und vor kleineren Stößen schützt. Weiters können Sie dadurch, von Zeit zu Zeit ganz bedenkenlos, den Staub auf der Kerze, mit einem feuchten Tuch behutsam entfernen.

 

Natürlich kann die Kerze mit diesem Lack unbedenklich abbrennen.

 

 

 

2. Beim Auspacken, Transportieren ... der Kerze bitte unbedingt darauf achten, diese nicht direkt auf der Wachsverzierung anzugreifen. Ich empfehle, die Kerze IMMER nur an der Rück- Ober- und Unterseite anzugreifen – Keinesfalls auf der Vorderseite, wo die Wachsverzierung angebracht ist !!!

 

 

 

3. Bitte packen Sie die Kerze zum Transportieren nicht einfach in eine Papier- oder Plastiktüte! Ebenso ungeeignet sind Handtücher, Schals, Stoffservietten, etc.

 

 

 

4. Möchten Sie eine handverzierte Kerze von A nach B transportieren, ist diese am Besten in einer kleinen Schachtel – idealerweise abgedeckt / eingewickelt in einem antihaftbeschichteten Papierbogen aufgehoben.

 

 

 

5. dünne Tauf- Kommunionskerzen bitte unbedingt in der mitgelieferten Aufbewahrungsbox, eingepackt in den Schaumstoffröhrchen, aufbewahren.

 

 

6. Bei einer Hochzeitsfeier ist es auf jeden Fall empfehlenswert, jemanden zu beauftragen, der sich ordnungsgemäß um den Aufbau – sowie auch um das Wegpacken/Transportieren der Kerze kümmert. Bitte betrauen Sie diese Person mit allen wichtigen „Do´s“ und „Dont´s“ !

 

 

 

7. Bitte setzten Sie die Kerze nicht allzu großer Hitze (Auto, Fensterbank, Kaminofen, Dachboden,  ... ) aus.

 

 

 

8. Normale Raumtemperatur ist absolut in Ordnung.

 

 

 

9. Bitte legen Sie keine schweren oder spitzen Gegenstände auf die Kerze.

 

 

 

10. Auch kleine Kinder können gefährlich für eine handverzierte Kerze werden :-).  Ist die dünne Wachsverzierung durch ein bisschen Handwärme angewärmt, lässt es sich supertoll verschmieren oder runterkratzen. Bitte platzieren Sie daher Ihre Kerzen immer an einem, für Kinder unerreichbaren Ort.

 

 

 

11. Wenn Sie eine große Kerze haben, empfehle ich Ihnen, diese für mindestens 2-3 Stunden brennen zu lassen, damit sich das ganze Wachs (Kerzenteller) verflüssigt und kein unschöner Rand zurückbleibt.

 

 

 

12. Bitte meiden Sie Zugluft, denn dadurch brennt die Kerze ungleichmäßig ab und lassen Sie die Kerze bitte nie unbeaufsichtigt. 

 

 

 

Ich wünsche Ihnen nun viel Freude mit Ihrer Kerze!

 

 

 

Foto: Pinterest
Foto: Pinterest

Greenery - die Trendfarbe 2017


Kennst du schon deine Hochzeitsfarbe ?
Im folgenden Artikel erfährst du einiges über die neuen Trendfarben, ihre Eigenschaften und Wirkung auf uns Menschen.
Auch die Farbpalette für Hochzeitskerzen ist schier unendlich. Eine Hochzeitsfarbe zu finden, die sich wie ein "roter Faden" durch die Hochzeit zieht, ist somit eine große Aufgabe.

 

 

 

 

 

Hier gehts zum Beitrag: